Katholische Kirchengemeinde St. Stephanus, Meerbusch–Lank-Latum,    in der Pfarrei Hildegundis von Meer
http://st-stephanus-meerbusch-lank.kibac.de/nachrichtenansicht?mode=detail&action=details&siteid=1031045&type=news&nodeid=6cd476b4-4ee9-44fd-ae65-d050d205d2e4
Kopfgrafik St. Stephanus

Termine für Anmeldungen (danach meist nicht mehr möglich!)

Veranstaltungen  –  Übersicht

Veranstaltungen und Termine

Nachrichten

Aufnahme neuer Messdiener und Muttertagscafé in St. Stephanus

Vier neue Messdiener wurden in Messdiener-Gemeinschaft St. Stephanus aufgenommen ─ anschl. Muttertagscafé Mehr

Frühstück und Osteraktionen der Messdiener St. Stephanus

Aktivitäten der Messdiener St. Stephanus vor und nach Ostern 2016  Mehr

MISEREOR–Fastenessen 2016

am 13.03.2016 im Pfarrzentrum St. Stephanus war eine gelungene Aktion  Mehr

Mitgliederversammlung KAB St. Stephanus Meerbusch-Lank am 16.02.2016

KAB St. Stephanus bleibt erhalten mit neuem Leitungsteam  Mehr

GdG-Rat – Kompakt  –  Bericht aus dem GdG-Rat

GdG-Rat-Tätigkeit, auch nach dem Aussetzen seiner Sitzungen ─  2. Bericht, vom März 2016  Mehr

GdG-Rat – Kompakt  –  Bericht aus dem GdG-Rat

GdG-Rat-Tätigkeit, auch nach dem Aussetzen seiner Sitzungen ─  1. Bericht, vom Februar 2016  Mehr

Weltgebetstag  (WGT)  2016

am Freitag, 04. März 2016 ♦ Motto: »Nehmt Kinder auf    und ihr nehmt mich auf.«  Mehr

Kathedralen – Herrensitze – Gärten – Meer – Prähistorie

Studienreise nach Süd-England, geplant im Oktober 2016, 1. Vorbereitungstreffen am 02.03.2016  Mehr

Karibu – mobile offene Kinder- und Jugendarbeit

Ein neuer Raum für Kinder und Jugendliche im Pfarrzentrum St. Stephanus  Mehr

Dank für Spenden für den katholischen Kindergarten St. Stephanus

Förderverein und die Horizonte GmbH danken für neuen Sandspielplatz Mehr

GdG-Rat – Kompakt  –  Bericht aus dem GdG-Rat

• GdG-Rat-Sitzung vom 03.12.2015 • GdG-Rat soll bis Juli 2016    nicht mehr zusammenkommen  Mehr

 
 
Pfarrei-Hildegundis-von-Meer_mit-6-Gemeinden

Vollbild

 
 

 

GdG-Rat – Kompakt  –  Bericht aus dem GdG-Rat

• GdG-Rat-Sitzung vom 14.10.2015 • Pfarrbrief heißt weiterhin »Pfarrbrief«




Der GdG-Rat ist am 14. Oktober 2015 zu seiner Sitzung zusammen gekommen. Folgende Themen wurden beraten.
 

Pfarrer Viertel stellt dem Rat Frau Julia Lehmann vor, die als Fachkraft für Offene Jugendarbeit seit dem 15.9.2015 angestellt ist.
Frau Lehmann stellt sich vor und erläutert kurz ihr Konzept der »Aufsuchenden mobilen offenen Jugendarbeit«, das sie umsetzen will.
Derzeit ist sie bemüht, alle Gruppierungen der Pfarrei kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.
Der GdG-Rat wünscht viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben.
 

Der vom Kirchenvorstand gefasste Beschluss, das Pfarrheim in Strümp zwecks Unterbringung von Flüchtlingen für fünf Jahre an die Stadt zu vermieten, wird ausführlich in der Sitzung besprochen.
Der GdG-Rat unterstützt die Entscheidung des Kirchenvorstandes mit einstimmigem Beschluss.
 

Die Abstimmung für den Pfarrbrief-Namen hat folgendes Ergebnis gebracht:

        177 Menschen haben an der Abstimmung teilgenommen,

        für  »Blickpunkt (Pfarrei o. GdG)«   15 Stimmen,
        für  »Gemeindebrief«                     22 Stimmen,
        für  »Hildegundis-News«                 22 Stimmen,
        für  »Hildegundis-Kirchenblick«       17 Stimmen,
        für  »Pfarrbrief«                             81 Stimmen,
        für  »Weitersagen«                         20 Stimmen.

Demnach hat sich eine große Mehrheit für die Beibehaltung des Namens »Pfarrbrief« ausgesprochen.  
 

Für den GdG-Rat            
Stefanie Mertens            


.


Von Georg Klein

Veröffentlicht am 22.11.2015

 
Test